Wahl zum Gemeinderat 2024

Die gestrige Stimmenauszählung ergab folgendes Ergebnis: Von den 98 Wahlberechtigten gaben 69 ihre Stimmen ab. Davon waren 59 gültig und 10 ungültig. Auf die nachfolgend aufgeführten Personen entfielen an Stimmen (% der gültigen Stimmen): Stefan Bill 45 (76,3%) Rüdiger Wiesen 35 (59,3%) Jochen Bill 34 (57,6%) Fabian Napierala 32 (54,2) Christoph Bernthaler 31 (52,5%) Erik Bleich 31 (52,5%) Matthias Wiesen …

Vatertag 2024

Tolles Wetter, tolle Gäste! Viele fleißige Helfer sorgen auch dieses Jahr für einen reibungslosen Ablauf. Danke an alle für ein tolles Fest!

Orchideen-Blüte 2024

Trotz des Kälteeinbruchs, die warmen Tage zuvor haben ausgereicht , um die Orchideen aus ihrem Winterschlaf zu erwecken

Öffentliche Toilette fertiggestellt

Pünktlich zum Frühjahr haben wir die öffentliche Toilette neben dem Parkplatz unseres Gemeindezentrums fertiggestellt und in Betrieb genommen. Sie steht nun Allen die uns besuchen, egal ob mit Fahrrad, Auto oder zu Fuß, aber natürlich auch uns Einheimischen für das kleine oder große „Geschäft“ zur Verfügung. Nicht erst seit Radfahren und Wandern immer beliebter wurde, konnten an den Wegen um …

„Full House“ bei Weinprobe

Über 60 Gäste kamen zur heutigen Weinprobe ins Gemeindehaus.Unter der fachkundigen und humorvollen Anleitung von Michael Eckes, Weingut Eckes aus Walhausen/Nahe, wurden verschiedene Weine verköstigt; von weiß bis rot und trocken bis lieblich. Dazu hatte die Gemeinde ein reichhaltiges Buffet mit Hausmacher Spezialitäten und Käse vorbereitet.Tolle, ausgelassene Stimmung bis spät in die Nacht! Fazit: ein super Abend – unbedingt zu …

Tisch am Aussichtspunkt “Galgenköpfchen“ aufgestellt

Die Anregung kam schon mehrfach von Personen, die auf unserer „Dorfrunde“ oder dem „Orchideenweg“ unterwegs waren: „Zu der super platzierten Bank mit der tollen Aussicht am Galgenköpfchen gehört auch ein Tisch. Dann hat man einen schönen Platz für ein kleines Picknick, kann Essen und Getränke abstellen.“ Diesem Wunsch ist die Gemeinde gefolgt, und hat heute einen Tisch aus Recyclingmaterial aufgestellt. …

Ehrungen für 130 Jahre Feuerwehr-Erfahrung

Im Rahmen einer Veranstaltung der Verbandsgemeinde Birkenfeld wurden heute Abend verdiente Feuerwehrleute mit Ehrenzeichen des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. Mit insgesamt 130 Jahren war dabei auch unsere Feuerwehr vertreten. Für jeweils 35 Jahre aktive Tätigkeit wurden Reiner und Stefan Bill mit dem Goldenen Feuerwehrehrenzeichen geehrt. Das Bronzene Ehrenzeichen für 15 Jahre erhielten Christoph Bernthaler, Tobias Bill, Fabian Napierala und Cedric Wüst.

Hexennacht

Nach zwei Jahren “Corona-Zwangspause“ fand wieder eine traditionelle Hexennacht statt: nach dem Aufstellen des Maibaums in der Dorfmitte wurde auf der Anhöhe nördlich des Ortes das Maifeuer abgebrannt. Danach gab es bei der Feuerwehr die “berühmten“ Rühreier aus der Kippbratpfanne. Wie sehr sich die zweijährige Hexenfeuerpause ausgewirkt hat, verdeutlicht ein Alarm für die Feuerwehren des Ausrückebereichs 6 (Achtelsbach, Brücken, Ellweiler …

Meckenbacher Osterhase unterwegs

Auch in diesem Jahr war der Osterhase wieder in Meckenbach unterwegs und hat an jeder Haustür eine kleine Überraschung abgelegt.

Hinweistafeln aufgestellt

Im Ort und an interessanten Punkten entlang der Wanderwege wurden heute elf Hinweistafeln aufgestellt. Neben Übersichtskarten mit den Wanderwegen selbst, finden sich darauf Informationen zur Historie von Meckenbach, landschaftlichen Besonderheiten der Gemarkung und der Natur. Das Projekt „Hinweistafeln“ wurde finanziell gefördert durch den Naturpark Saar-Hunsrück. Die Fotos zeigen fleißige Helfer beim Aufstellen der Tafeln an der Espenhecke (Schutzhütte am Vierbannstein) …